Mitgliedschaften in der Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby

__________________________________________________________________

Werden Sie aktives Mitglied der
Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby!

WIR WOLLEN DICH ! ! ! WIR WOLLEN DICH ! ! ! WIR WOLLEN DICH ! ! ! WIR WOLLEN DICH ! ! ! WIR WOLLEN DICH ! ! !

Freiwillige Feuerwehr - Verantwortungsvolle Freizeitgestaltung im Dienst Deiner Mitmenschen!

Unser Einsatzgebiet ist der Ortsbereich Barkelsby, also das Dorfgebiet,
das Umland mit seinen landwirtschaftlichen Betrieben, einigen Industriebetrieben
und der B 203. In Ausnahmefällen (Unwetter, Großbrände) werden wir auch
in anderen Gemeinden eingesetzt.

Damit sich die Barkelsbyer Bevölkerung darauf verlassen kann, daß im Ernstfall
schnelle Hilfe kommt, suchen wir Mitbürgerinnen und Mitbürger, die uns bei
unserer Arbeit unterstützen wollen. Wenn Du Deine Freizeit in den Dienst
seiner Mitmenschen stellen möchtest, findest Du bei uns eine Gemeinschaft,
die sich unter dem Motto "Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit"
in den Dienst der Allgemeinheit stellt.

Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr ist vielfältig:
Übungsdienst:
Alle zwei Wochen üben wir für den Ernstfall. Dabei geht es oft realistisch zu.

Besuch:
Regelmäßig bekommen wir Besuch von den Barkelsbyer Kindergarten- und Schulkindern.

Jugendfeuerwehr:
Für Mädchen und Jungen zwischen 12 und 17 Jahren, die sich für den Dienst
in der Freiwilligen Feuerwehr interessieren, ist die Jugendfeuerwehr Loose
das Sprungbrett in die Feuerwehr.

Einsätze:
Im Einsatzfall können wir das Erlernte und Geübte unter Beweis stellen.

Sicherheitsdienste:
Zum Beispiel Absicherung beim Laternenumzug, beim Osterfeuer oder
Stellen einer Sicherheitswache bei Veranstaltungen.

Tradition:
Tradition wird in unserer über 100 Jahre alten Feuerwehr groß geschrieben.
Die Ehrenabteilung unterstützt dabei tatkräftig.

Voraussetzung für den Eintritt in die Freiwillige Feuerwehr Barkelsby:
Mindestalter: 16 Jahre
körperliche Gesundheit und Fitness
Teamgeist
Interesse an moderner Technik
Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr wird unentgeltlich geleistet.

Alarmierungen zu Einsätzen erfolgen über Funkmeldeempfänger.
Es hat sich gezeigt, das der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr
problemlos neben dem Beruf oder Studium ausgeübt werden kann.

Fühlst Du Dich angesprochen?
Möchtest Du mit anpacken, statt zuzuschauen?
Dann nimm Kontakt zu uns auf oder besuche uns bei einer unserer Übungen:
Jeden zweiten Dienstag (siehe Dienstplan)um 19:30 Uhr an unserem Feuerwehrgerätehaus.

__________________________________________________________________

Werden Sie förderndes Mitglied der
Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby!

Warum soll ich förderndes Mitglied der Feuerwehr Barkelsby werden und im Jahr einen
selbst zu bestimmenden Betrag ab einer Höhe von 15 € bezahlen

Freiwillige Tätigkeiten sind heute mehr denn je ein unverzichtbarer Bestandteil
unserer Gesellschaft. Ihre Bedeutung sollte gerade in einer von einer wachsenden
Dienstleistungsorientierung geprägten Zeit allen Bürgern bewusst werden, denn:

• Wer kommt rund um die Uhr, immer wenn man Hilfe braucht, weil die Wohnung in Flammen steht und gar noch Familienmitglieder darin vermisst werden?

• Wer kommt, wenn man in einen Verkehrsunfall verwickelt und hilflos im Auto eingeklemmt ist?

• Wer kommt und pumpt den Keller nach einem Unwetter oder einem geplatzten Waschmaschinenschlauch wieder leer?

• Wer kommt und schneidet die Fahrbahnen nach orkanartigen Sturmböen von umgestürzten Bäumen wieder frei?

• Wer kommt und hilft, wenn einmal wieder ein Sturm das Hausdach abgedeckt hat?

• Wer lässt Frau und Kinder allein und riskiert sogar seine Gesundheit oder seinen Arbeitsplatz, um Ihnen und Ihrer Familie in Notfällen zu helfen?

• Wer bildet junge Nachwuchskräfte für den Feuerwehrdienst aus und bietet den interessierten Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung?

Das sollten Sie bedenken!
Der Dienst und die Hilfe an der Gemeinschaft und am Gemeinwohl sind heute in
unserer Gesellschaft leider nicht mehr selbstverständlich.
Da sind die Freiwilligen in den Feuerwehren, die engagiert ihre Freizeit für
die Sicherheit der Bürger zur Verfügung stellen, eher die Ausnahme.

Fördernde Mitgliedschaft
Wenn Sie aus privaten, beruflichen, gesundheitlichen oder sonstigen Gründen keinen
aktiven Feuerwehrdienst leisten können, sich aber gerne mit der Feuerwehr solidarisch
zeigen wollen, dann besteht die Möglichkeit, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby
mit einer fördernden Mitgliedschaft zu unterstützen. Der Jahresbeitrag beträgt derzeit mindestens 15 €.
Nutzen Sie den Antrag und werden Sie förderndes Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby!

__________________________________________________________________

Eintrittserklärung für aktive Mitglieder als PDF-Datei

Eintrittserklärung für fördernde Mitglieder als PDF-Datei

__________________________________________________________________

Bitte den Antrag ausfüllen und an folgende Adresse senden:
Freiwillige Feuerwehr Barkelsby
Jens Nommels
Böverstworth
24360 Barkelsby